Bergtour zur Steirischen Kalkspitze

Einem Naturwunder auf der Spur!

Wir fahren mit dem Hotel-Wanderbus vis-a-vis vom Steirerhof durch das Preuneggtal bis zur Ursprungsalm auf 1.610 m, der Ausgangspunkt unserer Tour. Dieses Almdorf wurde auch bekannt durch den Film „Heidi“.

Ein gleichmäßig ansteigender Pfad führt uns hinauf zur Giglachseehütte mit 1.955 m Seehöhe, am oberen Giglachsee.
Über den Znachsattel (2.059 m) und das Ahrkar erreichen wir die Ahrkarscharte auf einer Höhe von 2.315 m. Von hier aus steigen wir noch ca. 20 min. zum Gipfel der Steirischen Kalkspitze auf 2.459 m Seehöhe. Dort machen wir Rast mit Bergpicknick.

Ein traumhafter Ausblick auf das breite Gebirgsmassiv des Dachsteins und die unendlich weite Sicht in die Zentral-Alpen lässt alle Mühen vergessen. Es zählt nur noch der Gipfelsieg!

Der Rückweg erfolgt wie der Aufstieg mit Einkehr und Rast in der Giglachseehütte.

Gehzeit: ca. 6 Stunden
Auf- und Abstieg Hm: 849 m
Anforderungen: anspruchsvoll, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!

 
 
 
 
 
 

Premium Wanderhotels - www.premium-wanderhotels.at

Fußleiste überspringen

Premium Wanderhotels

Wanderleidenschaft mit Herzlichkeit!
 
 
Österreich - ankommen und aufleben
 
 

Wanderhotels Österreich

Wanderhotels
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Datenschutzinformationen akzeptieren