Alpine Wanderung zum Dachsteingletscher und Guttenberghaus

Anfahrt mit dem Hotel-Wanderbus für die Gäste vom Wandervital-Hotel Steirerhof oder mit dem regionalen Wanderbus zur Talstation der Dachstein-Gletscherbahn auf 1.700 m Seehöhe.

Die Gondelbahn bringt uns auf den Dachstein-Gletscher auf 2.700 m Seehöhe. Dort erwartet uns bei guter Fernsicht ein fantastischer Panoramablick zu Hunderten von Berggipfeln. Ein Abstecher auf den "Sky Walk", auf die Hängebrücke oder die "Treppe ins Nichts" eröffet spektakuläre Tiefblicke über die Felswände ins Tal. Der Eispalast bietet neben Eisskulpturen auch interessante Einblicke ins Innere des Gletschers.

Anschließend überqueren wir den Schladminger- Gletscher in Richtung Gjaidstein und auf dem Weg 674 gelangen wir durch karstiges Gebiet „Auf den Stein“.  Die durchschnittliche Seehöhe beträgt 2.000 m, durch das Landfriedtal geht es über die Feistererscharte zum Guttenberghaus auf 2.146 m Seehöhe. Die höchste Schutzhütte der Steiermark lädt zur Rast und Einkehr.

Der Abstieg nach Ramsau erfolgt über 1.000 m Höhenunterschied, mit vielen Windungen erreichen wir den Lerchboden.

Gehzeit: 3-4 Stunden zum Guttenberghaus, weitere 3 Stunden nach Ramsau am Dachstein
Aufstieg Hm: 220 m
Abstieg Hm: 1.550 m
Anforderungen: anspruchsvoll, Trittsicherheit absolut erforderlich

Vorsicht bei Gewitter und Nebel: bei Temperatursturz können die Markierungen eingeschneit werden - daher Wettervorhersage ernst nehmen!

 
 
 
 
 
 

Premium Wanderhotels - www.premium-wanderhotels.at

Fußleiste überspringen

Premium Wanderhotels

Wanderleidenschaft mit Herzlichkeit!
 
 
Österreich - ankommen und aufleben
 
 

Wanderhotels Österreich

Wanderhotels
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Datenschutzinformationen akzeptieren